Versand innerhalb von Deutschland nur 2,90€ | Versandkostenfrei ab 50€ | Covid-19: Wir liefern wie gewohnt.

Filterkaffee

Bei Filterkaffee handelt es sich um eine wässrige Lösung, bei der sich drucklos Wasser die löslichen Teile aus dem Kaffee extrahiert. 

Eigenschaften

Geschmack: Sehr aromatisch, die Aromen sind besser zu differenzieren als bei Espresso.

Viskosität: Wässrig Aromasättigung: 0,8 – 1,5% (TDS)

Röstung der Bohnen: Im Normalfall, eher etwas heller geröstet als für die Espresso Zubereitung.

Unter Filterkaffee fallen alle Arten der Zubereitung, bei denen der Kaffee ohne Druck durch einen Filter läuft. Filter können aus Papier, Stoff, Metall, Keramik oder Kunststoff bestehen. Die meisten Zubereitungsmethoden von Filterkaffee sind sehr simpel aber sehr effektiv. Je nach gewähltem Filter muss der Mahlgrad variieren. Bei Papierfiltern werden die Fette und Öle größtenteils herausgefiltert. Gröbere Filter lassen die Fette und Öle durch und geben dem Kaffee mehr Körper. Gängige Zubereitungsutensilien sind beispielsweise der Handfilter, die elektrische Filterkaffeemaschine, die Karlsbaderkanne, der Syphon, die AeroPress …

weitere Begriffe

Hinterlasse ein Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen