Versand innerhalb von Deutschland nur 2,90€ | Versandkostenfrei ab 50€ | Covid-19: Wir liefern wie gewohnt.

Espresso

Espresso wird in einer sogenannten Siebträgermaschine mittels Druck zubereitet. Bei Espresso handelt es sich um ein Konzentrat.

Eigenschaften

Geschmack: Vollmundig, hochkonzentriert

Viskosität: Je nach Rezept eher sirupartig

Aromasättigung: 8 – 12% (TDS) Röstung der

Bohnen: Im Normalfall etwas dunkler, wie bei Filterkaffee, wobei der Übergang fliesend ist. Es handelt sich um dieselben Bohnen, wie bei Filterkaffee.

 

Ende des 19. Jahrhunderts wurde diese Art der Zubereitung in Italien entwickelt. Das Prinzip ist recht einfach. In einem Kessel wird Wasser erhitzt und mittels einer Pumpe mit 9 Bar Druck durch den Siebträger, der zuvor mit fein gemahlenen Kaffeemehl befüllt und in die Brühgruppe gespannt wurde, gedrückt. Durch den Druck bildet sich die Crema, welche ein Qualitätsmerkmal von Espresso ist. Für ein optimales Ergebnis ist Wissen und Geschick erforderlich.

 

Das Originalrezept vom „Istituto Nazionale Espresso Italiano”

7 g Espressopulver

25ml heißes Wasser (zwischen 88 und 94 °C)

9 bar Druck

25 Sekunden Durchlaufzeit

weitere Begriffe

Hinterlasse ein Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen