Versand innerhalb von Deutschland nur 2,90€ | Versandkostenfrei ab 50€

AeroPress - Zubereitung


Die AeroPress ist ein genialer Kaffeebereiter. Anfangs wirkt sie ein wenig ungewohnt. Man weiß nicht genau was man mit diesen zwei Zylindern soll, bzw. wo was hinkommt. Nach der ersten Benutzung bemerkt man jedoch sehr schnell, welche Vorteile die AeroPress bietet.

Sie ist für die Zubereitung einer Tasse Kaffee aber auch für Tee geeignet. Die Reinigung ist sehr einfach.

Es gibt zwei grundsätzliche Arten, den Kaffee mit der AeroPress zuzubereiten. Einmal die handfilterähnliche, oder die Umkehrmethode. Die folgende Zubereitungsanleitung beschreibt die umgekehrte Zubereitung.

aeropress

Was wird benötigt

Aeropress
Papierfilter oder Metallfilter
Trichter

  • Wasserkocher
  • Kaffeemühle
  • Digitalwaage
  • Timer
  • Etwas zum umrühren ( Holzstab )
  • Trinkgefäß
pulped natural

Rezept auf einen Blick

Zubereitungszeit
ca. 4min ( 2min Vorbereitung, 2 min Zubereitung ) 

Kaffeemehl
18g ( frisch gemahlen )

    Mahlgrad
    fein – mittel (Feiner als Tafelsalz)
      Wassermenge
      220ml + ca. 50ml
        Wassertemperatur
        86 °C
          Brühzeit
          30 sec ( Blooming )
          + 40 sec ( ziehen lassen )
          + 30 sec ( ausdrücken )

            Schritt für Schritt 

            Zubereitung einer Tasse mit 220ml ( + 50 ml )

            Vorbereitung

            AeroPress Zubereitung
            1. Wasser auf 86°C erhitzen.
            2. 18 g Kaffeebohnen abwiegen und fein – mittel mahlen.
            ( Etwas feiner als bei einem Handfilter )
            3. Stecke das Oberteil und das Unterteil der AeroPress zusammen, stelle sie auf die Waage und nulle die Waage.
            AeroPress Filter waschen
            4. Papier- oder Metallfilter in die schwarze Kappe einlegen.
            5. Mit dem heißen Wasser kurz den Filter auswaschen.
            6. Mit Hilfe des Trichters 18g Kaffeemehl einfüllen.
            7. Waage erneut nullen.

              Brühen

              AeroPress Brühen Zubereitung
              1. Starte den Timer.
              2. Fülle ca. doppelt so viel Wasser als Kaffeemehl in die AeroPress, also ca. 36ml.
              3. Das Kaffeemehl sollte komplett mit Wasser bedeckt sein.
              4. Das sogenannte Blooming soll 30 sec. dauern.
              AeroPress Zubereitung
              5. Anschließend auf 230 ml auffüllen.
              6. Mit einem Holzstab 5mal umrühren.
              AeroPress Zubereitung
              7. Anschließend die schwarze Kappe mit dem ausgewaschenen Filter aufschrauben.
              8. Den oberen Zylinder soweit nach unten drücken, bist die ganze Luft entwichen ist.
              AeroPress Zubereitung
              9. Bei 1:00 min die AeroPress umdrehen und auf das Trinkgefäß stellen.
              10. Bei 1:10 min den Stempel 30 sec. lang ausdrücken ( bis 1:40 min ).

              Fertig

              Noch eine kleine Feinheit - Wenn der Kaffee zu intensiv ist, können 50 – 70 ml heißes Wasser aufgeschüttet werden.

              AeroPress Zubereitung

              Reinigung

              AeroPress Zubereitung
              1. Die schwarze Kappe abschrauben.
              2. Über einem Mülleimer den Stempel komplett durchdrücken.
              3. Der Kaffeesatz fliegt samt Filter in den Mülleimer.
              4. Mit Wasser die AeroPress säubern.

                 Kaffee genießen

                Selbst ausprobieren? Hier gehts zur AeroPress

                 


                Hinterlasse einen Kommentar


                Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen